02 November 2006

Bücher und ihre Welt...Teil 1

Von den vielen Welten, die der Mensch nicht von der Natur geschenkt bekam, sondern sich aus eigenem Geiste erschaffen hat, ist die Welt der Bücher die größte.Das meinte mein alter sehr verehrter Hesse und wenn ich richtig darüber nachdenke so hat er wohl Recht.


Kennen sie den Zeichner Sempè ?
Er hat z. B die umwerfend lustigen Illustrationen im kleinen Nick gezeichnet. (dass sie in den Kleinen Nick kennen, weiß ich…)
Neulich also fiel mir „Sempè: Für Gartenfreunde in die Hände. Ein witziges freches entzückendes Büchlein, das uns Gartenfreunden einen ungeheuren Spaß machen kann, wenn man die Zeichnungen ganz genüsslich auf sich wirken lässt.
Als kleines Geschenk für Gartenfreunde unbedingt empfehlenswert. Nein, ich denke es macht allen Leuten mit Sinn für feinen Humor eine Freude.
Sempè Für Gartenfreunde ist bei Diogenes erschienen, der auch noch andere wundervolle Geschenkbüchlein der besten Zeichner der Welt verlegt hat.

0 Kommentar(e):

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Eintrag:

Link erstellen

<< Home